Tony

Tony wurde nach Anthony „Tony“ DiNozzo aus der Serie NCIS benannt.

Pia ist begeistert von ihm und versucht auch immer wieder mit Tony zu spielen, hin und wieder klappt das auch.

Damit wir bei Tonys erziehung alles richtig machen, gehen wir mit ihm in die Hundeschule und bis jetzt haben wir auch so einiges gelernt. Nur das er noch gerne im Blumenbeet buddelt, da müssen wir noch dran arbeiten.

Tony

Immerhin "sitz" klappt schonmal

Mittagspause

Tony am spielen

Auch Tony mag Ikea

sein Lieblingsplatz

Zur Zeit noch Tonys Lieblingsplatz, das Blumenbeet

Beschäftigung

Tony braucht viel Beschäftigung auch vom Kopf her. Damit er seinen Kopf auch mal ohne uns anstrengen muss, habeich was gebastelt.

In den zwei leeren Flaschen wird ein wenig von seinem Trockenfutter gefüllt und er muß dann die Flaschen umdrehen um an sein Futter zu kommen. Das erste Mal hat er sich nicht wirklich dafür interessiert, aber nachdem er weiß das dort sein Futter drin ist spielt er sehr gerne damit.

tl_files/pialuise/Familie/091010-1.jpg

tl_files/pialuise/Familie/091010-2.jpg

tl_files/pialuise/Familie/091010-3.jpg

tl_files/pialuise/Familie/091010-4.jpg

Zurück